Zu Inhalt springen

Börse: Reolink RLC-520 - 5MP Überwachungskamera mit PoE-Verbindung

von Reolink
Sparen Sie 34% Sparen Sie 34%
Ursprünglicher Preis CHF 89.00
Ursprünglicher Preis CHF 89.00 - Ursprünglicher Preis CHF 89.00
Ursprünglicher Preis CHF 89.00
Aktueller Preis CHF 59.00
CHF 59.00 - CHF 59.00
Aktueller Preis CHF 59.00

Sofort lieferbar. Lieferung in 1-2 Werktagen

Börsenartikel. Artikel stammt aus einer Kundenretoure und Produktverpackung wurde geöffnet. Wurde jedoch noch nicht in Betrieb genommen und verfügt über vollständige Herstellergarantie.

 

Dank der hohen Auflösung von 5MP Super HD (2560x1920) kann RLC-520 PoE Überwachungskamera kristallklare Bilder und Videos mit feinen Details erfassen. Für zusätzliche Sicherheit nimmt sie mit eingebautem Mikrofon noch die Umgebungsgeräusche auf.

Keine Sorge mehr bei Nacht

Haben Sie eine entspannende und sorgenfreie Nacht mit der zuverlässiger Nachtsicht - 18 Infrarot-LEDs und die fortschrittliche 3D-DNR Technologie machen die Verdächtige nirgendwo zu verstecken.

PoE – Schneller Installation mit weniger Mühe

RLC-520 PoE IP-Kamera benötigt nur ein Netzwerkkabel für die Übertragung von Strom und Video. Vereinfachte Verkabelung bringt simple und saubere Installation. Die beste Wahl für DIY- Enthusiasten!

Ihre Welt in der Hand halten

Es war noch nie so einfach, mit Ihrem Haus in Kontakt zu bleiben – von überall & zu jederzeit. Nur mit ein paar Klicks auf Reolink App oder Client können Sie Livestreaming ansehen, über den Notfall informiert bleiben, wichtige Momente speichern und vieles mehr. Echtzeitige Bewegungsalarme: Diese IP-Kamera löst Alarme aus, indem sie Ihnen PUSH-Nachrichten und E-Mails senden, solange Bewegungen erkannt werden. Immer auf dem Laufenden bleiben: Halten Sie Ihr Heim von überall im Blick und wissen Sie immer, was mit Ihren Kindern oder Eltern los ist. Einfache Wiedergabe: Geben Sie abgespeicherte Videos wieder, um zu prüfen, ob es Fremde gibt, die vor dem Haus herumlungern. Bewegungszone: Zeichnen Sie eine wichtige Bewegungszone und erhalten Sie dann nur erwünschte Alarme von diesem Bereich.

24/7 oder Bewegungsaufnahme

RLC-520 PoE IP-Kamera kann Bewegungsereignisse auf SD-Karte für späte Wiedergabe aufzeichnen. Oder verbinden Sie die Cam mit einem Reolink NVR oder richten Sie FTP Server ein, um Videos 24/7 ununterbrochen aufzuzeichnen und zu speichern. Bewegungsclips auf der Micro SD-Karte: Unterstützt bis zu 64GB Micro SD-Karte (separat erhältlich).

24/7 Aufzeichnung

Diese 5MP PoE Kamera kann kontinuierlich aufzeichnen, wenn Sie die Kamera an einen Reolink NVR oder ein Kamerasystem anschliessen oder wenn Sie einen FTP-Server einrichten. FTP Server, Reolink NVR, Alle Reolink Kameras arbeiten NUR mit Reolink NVRs.

Wetterfest für Ausseneinsatz

Das Aluminiumgehäuse macht die Reolink RLC-520 Kamera wasserdicht und robust. Es funktioniert perfekt sowohl innerhalb als auch ausserhalb Ihres Hauses, sogar bei rauen Wetterbedingungen.

Micro-SD-Kartenleser für die lokale Videoaufzeichnung

Eine Überprüfung der jüngsten Aufnahmen dieser Kamera ist auch unabhängig vom Netzwerk möglich: Ein Leser für Micro-SD-Speicherkarten erlaubt die lokale Videospeicherung. So haben Sie die Möglichkeit, den Überwachungsbereich nachträglich zu kontrollieren, sollte das Netzwerk ausgefallen oder sabotiert worden sein.

Tag-/Nacht-Funktion mit IR-Cut-Filter und IR-LED

Sehen Sie Tag und Nacht, was im Überwachungsbereich der Kamera vor sich geht: Das Modell ist mit einer Tag-/Nacht-Funktion ausgestattet, die mittels IR-Cut-Filter arbeitet. Während der Filter tagsüber bei genügend Helligkeit störendes Infrarotlicht aus der Aufnahme herausfiltert, schaltet er sich bei einsetzender Dunkelheit automatisch aus und bleibt während der Nacht inaktiv. Dadurch wird Infrarotlicht auf der Videoaufnahme sichtbar und Sie können Dinge erkennen, die sonst bei Dunkelheit verborgen bleiben. Die Sichtbarkeit wird durch Infrarot-LED-Beleuchtung zusätzlich erhöht: Auf diese Weise wird der Erfassungsbereich beleuchtet, ohne dass ein Eindringling dies wahrnehmen kann.

Einfache Installation dank PoE

Die Netzwerkkamera wird mittels Power over Ethernet (PoE) über das LAN-Kabel mit Strom versorgt. Der Hauptvorteil von PoE ist, dass Sie kein Stromversorgungskabel benötigen. So können Sie auch an schwer zugänglichen Stellen oder in Bereichen, in denen viele Kabel stören würden, Ethernet-angebundene Geräte installieren. Sie sparen Installationskosten und können auf Wunsch durch den Einsatz einer zentralen unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV) die Ausfallsicherheit der angeschlossenen Geräte erhöhen.

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)